Mit Fotorahmen die eigenen Bilder gekonnt in Szene setzen

Um eigenen Bildern einen entsprechenden Rahmen zu bieten und effektvoll zu präsentieren, hat man die Möglichkeit mit schönen Fotorahmen die persönlichen Fotos individuell hervor zu heben. So existiert nicht nur eine großes Sortiment an verschiedenen Größen, Formen und Designs der Bilderrahmen, sondern auch unterschiedliche Farben, Materialien und Verwendungszwecke. Je nach Art, Motiv und Größe der eigenen Fotos oder Bilder, kann man beispielsweise über verschiedene Internetseiten oder im Online-Shop Arsvendo den passenden Fotorahmen auswählen.

Unterschiedliche Arten, Größen und Designs der Bilderrahmen

Bilderrahmen setzen sowohl persönliche Fotos in einen schönen Rahmen und stellen darüber hinaus selbst einen dekorativen Einrichtungsgegenstand dar. Denn einen Bilderrahmen kann man nicht nur im Wohnzimmer an der Wand aufhängen, sondern auch in der Küche, im Flur, im Kinderzimmer oder im Schlafzimmer. Darüber hinaus gibt es Bilderrahmen zum Aufhängen an der Wand oder zum Hinstellen auf Regalen, Nachtischschränkchen, Sideboards oder Schreibtischen.

Je nach Motiv des Bildes, wie beispielsweise ein Familienfoto oder eine eindrucksvolle Naturlandschaft, krönt der passende Bilderrahmen das Foto auf gewünschte Weise. So kann man nicht nur die passende Größe für den eigenen Fotoabzug finden, sondern auch die Art des Materials auswählen. Ob in natürlichem Holz, in gold, silber oder weiß lackiertem Holz, Metall, Kunsttoff oder purem Glas, je nach Einrichtungsstil der Wohnung oder des Büros findet man die richtige Art, Farbe und Design des Bilderrahmens.

Edle goldene Bilderrahmen und bunte Kunststoffrahmen

In einem klassisch gehaltenem Wohnstil, sehen die eigenen Fotos in einem weiß lackierten Holzrahmen oder einem edlen Gold oder Silber sehr eindrucksvoll aus. Um ein Foto besonders zu betonen, hat man die Möglichkeit mit einer imposanten Größe, einer speziellen Form des Rahmens oder der geeigneten Platzierung an der Wand für einen tollen Blickfang zu sorgen. Für moderne Einrichtungsstile sind Kunststoffrahmen in unterschiedlichen Größen und Farben die ideale Lösung. Bunte Bilderrahmen bringen Farbenfreude und ein positives  Ambiente in den Raum. Als besonders schöne und dekorative Idee kann man beispielsweise viele kleinere Fotos als  Fotocollage an der Wand anbringen. Dazu wählt man verschiedene kleine Bilderrahmen aus,  die sowohl quadratisch, rechteckig, oval oder rund sind. Zusammen an der Wand angebracht, kann man so ein bezauberndes Fotomosaik erstellen.

Des Weiteren existieren auch Bilderrahmen in außergewöhnlichen Formen wie beispielsweise einer Herzform. In einen solch romantischen Bilderrahmen passen sowohl Familienfotos als auch Fotos von glücklichen Momenten eines Paares oder vom eigenen Haustier.

Für Schwarz Weiß Fotos sind rahmenlose Bilderrahmen aus Glas zu oder schwarze Kunststoffrahmen zu empfehlen. Auch in Bilderrahmen aus Metall kommen Schwarz Weiß Aufnahmen super zur Geltung. Insgesamt setzen passende Bilderrahmen ein Foto geschickt in Szene und bieten dem Bild darüber hinaus auch Schutz vor Staub, Kratzern und sonstigen äußeren Einflüssen. Mit einem schönen Bilderrahmen verleiht man dem Foto das gewisse Etwas und kann das Foto dekorativ einrahmen.

Bildquelle: By Michael Möller [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.