Checkliste für Fotografen

Checkliste für Fotografen

Der schlimmste Moment im Leben eines Fotografen ist, wenn man am passenden Objekt ankommt und feststellen muss das Etwas von der Ausrüstung fehlt. Das Etwas nicht funktioniert oder nicht vollständig ist. Ärgerlich ist dies immer, im privaten wie im beruflichen…

Das richtige Foto-Equipment

Spätestens nach dem Kauf einer Kamera sollte man sich Gedanken über das Zubehör machen, denn das richtige Zubehör kann dabei unterstützen, das gewählte Motiv richtig in Szene zu setzen. Hier ein paar Tipps, welches Zubehör in der Fototasche nicht fehlen sollte.



– ein Diffusor bzw. eine Softbox: Mit Hilfe eines vorgesetzten Diffusors, der auf den Blitz gesteckt wird, haben Sie die Möglichkeit, das Licht zu streuen, was eine wesentlich weichere, homogenere Ausleuchtung zur Folge hat. Sollten Sie einmal im Gegenlicht fotografieren wollen, nutzen die Belichtung des Motivs mit einem leichten Aufhellblitz. Auf diese Weise kommen Farben wesentlich besser zur Geltung und Schatten werden abgemildert. Und noch ein Tipp: Verwenden Sie ein paar LED-Taschenlampen und keinen Blitz, das bringt ein natürlicheres Ergebnis hervor.

weiterlesen